Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Ausführliche Berichte zu unseren vergangenen Fahrten gibt es

auf unserer Facebook-Seite:

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ein paar Eindrücke unserer vergangenen Fahrten: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Grünkohlfahrt 2016

 

Von Norddeich ins Ammerland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

....................................................................................................................................

 

Aller Anfang ist schwer.........aber wir haben es geschafft.

 

Mit 520 zufriedenen Fahrgästen nach Lübeck am 19.12.2015

 

Sonderfahrt der IG Schienenverkehr Ostfriesland zum Lübecker Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg

 

Pünktlich um 8.14 Uhr setzte sich der ausgebuchte 10 Wagen Starke Sonderzug nach Lübeck in Norden in Bewegung. Es folgten die Halte Marienhafe, Emden, Leer und schließlich Westerstede – Ocholt. In Bremen musste „Kopf“ gemacht werden um die Fahrtrichtung zu wechseln. Anschließend ging es nonstop, bei Sonnenschein in Richtung Lübeck.

Im Zug war schon auf der Hinfahrt eine tolle Stimmung und für das leibliche wohl war im Tanzwagen reichlich gesorgt. Auch eine Minibar versorgte die Fahrgäste in den Abteilen, so dass es an nichts fehlte.

Pünktlich erreichte der Zug sein Ziel und die Fahrgäste konnten bei schönstem Wetter einen tollen Tag auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt genießen.

Nach einem etwa 5 Stündigen Aufenthalt hieß es wieder die Heimreise anzutreten.

Abfahrt um 17.30 Uhr, Sonderzug nach Norden Ostfriesland, so verkündete der Zugzielanzeiger im Lübecker Hauptbahnhof.

Wiederum pünktlich auf die Minute setzte sich der Zug wieder in Bewegung.

Auf dem Rückweg startete dann die Rückfahrparty im Tanzwagen, dessen Höhepunkt der Auftritt der zwei singenden Zugführer war. Auch gab es noch für jeden Fahrgast ein kleines Geschenk, welches von zwei sehr netten Weihnachtsfrauen überreicht wurde.

Viel zu schnell verging die Zeit und sogar vor Plan war man wieder am Ziel. Zufriedene Fahrgäste verließen den Zug und man war sich vielerorts einig „ Da fahren wir wieder mit!“

Diese Tour war die erste große Fahrt der neugegründeten IG Schienenverkehr Ostfriesland

 

**************************************************************************************************************

V 36 Wochenende in Ostfriesland 28.+29.03.2015

 

An dem Wochenende konnten wir an beiden Tagen Fahrten mit der V 36 412 des Verein"Eisenbahntradition Lengerich" und der Donnerbüchsengarnitur der "Museumsbahn Küstenbahn Ostfriesland"anbieten.

Am Samstag veranstalteten wir eine kleine Ostfrieslandrundfahrt und fuhren mit dem historischen Zug von Norden über Emden zum Emdener Außenhafen, nach einem Fotostop und dem Richtungswechsel fuhr unser historischer Zug weiter über die nur im Güterverkehr befahrene Strecke nach Aurich, weiter bis Tannenhausen.Nach einem weiterem Richtungswechsel ging die Fahrt dann wieder zurück bis Norden, wo unsere kleine Ostfrieslandrundfahrt am frühem Abend endete!!!

 

Am Sonntag konnten wir dann die schöne Garnitur mit der V 36 von Norden auf der Strecke der "Museumsbahn Küstenbahn Ostfriesland" nach Dornum einsetzen. So konnten wir 3 Pendelfahrten auf der Strecke anbieten.

Am späten Nachmittag des Sonntags machte sich dann die bereits am Freitag angereiste  V 36 412 wieder auf dem Heimweg nach Lengerich!!!

 

Es war ein echt gelungenes Wochenende, wofür wir uns bei allen Aktiven , Helfern und Partnern bedanken!!!

 

Bild 1: V 36 412 mit hist.Garnitur aus Aurich , hier in Abelitz 28.3.2015

Bild 2: Hist. Zug im Bahnhof Dornum 29.3.2015

Bild 3: V 36 412 und V 60 062 der MKO im Bw Norden

 

Unsere Züge:

Unsere Züge bestehen meist aus Schnellzugwagen der 60+70er Jahre mit gemütlichen 6er Abteilen. In der Zugmitte ist meist ein Barwagen gereiht, welcher von uns bewirtet wird. Bei Bedarf kann dieser von einem DJ musikalisch beschallt werden. In allen Sitzwagen gibt es 2 Toiletten mit Waschgelegenheit. Ebenso können die Abteile beschallt werden. Durchsagen sind im gesamten Zug hörbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

*************************************************************************************************************************************************************

Bei Dampfzügen setzen wir oft historische Wagen der alten Bundesbahn, aber auch der Reichsbahn ein. Diese Wagen besitzen teilweise keine Türblockierungseinrichtungen. Daher ist der Aufenthalt in den Einstiegsbereich nicht zugelassen, deshalb beachten Sie gerade da auf Kinder, daß diese sich nicht in diesen Bereichen aufhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 ************************************************************************************************************************************************************

Bei manchen Sonderfahrten kommt auch ein historischer Schienenbus zum Einsatz.