Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Buchungsabwicklung 

Liebe Fahrgäste/Interessenten/Freunde,
wir haben auf ein neues Buchungssystem umgestellt. Wir nutzen nun den sogenannten »Fahrkartendrucker«.
Dies bedeutet für Sie, dass Sie sofort eine Reservierungsbestätigung bzw. eine Rechnung zu Ihrer gebuchten Fahrt
per E-Mail zugeschickt bekommen. Bitte prüfen Sie im Zweifel ihren Spam-Ordner.
Wichtig:
Bitte lesen Sie vor jeder Buchung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen  (AGB) und die Datenschutzerklärung auf unser Homepage nach !!!!!!

Sitzplatzwünsche
Bitte geben Sie Sitzplatzwünsche (Gruppenangehörigkeit, o.ä.) im Feld Bemerkungen ein.
Bitte beachten Sie, dass wir nicht alle Sitzplatzwünsche berücksichtigen können.

Sitzplatzreservierung
Etwa 1 Woche vor Fahrtantritt erfolgt die Sitzplatzreservierung. Die Plätze werden dabei so vergeben, dass gebuchte Gruppen zusammen sitzen. Dies ist der frühestmögliche Zeitpunkt, an dem Sie mit Ihrer Fahrkarte rechnen können. Die Fahrkarte wird Ihnen ebenfalls ausschließlich per E-Mail zugeschickt.

Rückfahrt
Da wir in den meisten Fällen komplette Tagesfahrten anbieten, gilt die Rechnung immer für die Hin- und Rückfahrt, auch wenn auf der Bestätigung nur die "Hinfahrt" angegeben ist.

Hunde/Rollstühle/Rollatoren/Kinderwagen und ähnliches
Bitte beachten Sie, dass die eingesetzten Fahrzeuge nicht barrierefrei gebaut wurden und auch nur über begrenzten Stauraum verfügt. Bitte melden Sie den Bedarf an Platz für Hunde, Rollstühle, Rollatoren, Kinderwagen usw. vor Buchung bei uns per Mail an. Nutzen Sie bitte dazu die E-Mailadresse: Buchung@igso-online.com

Wichtig!!!!!!
Den offiziellen Fahrplan bekommen Sie kurz vor der Fahrt per E-Mail. Sie können diesen ebenfalls auch unmittelbar vor der Fahrt auf unserer Homepage nachlesen oder unsere Geschäftsstelle unter Telefon 04931-9731345 kontaktieren.
 
 

Unsere Züge:

Unsere Züge bestehen meist aus Schnellzugwagen der 60+70er Jahre mit gemütlichen 6er Abteilen. In der Zugmitte ist meist ein Barwagen gereiht, welcher von uns bewirtet wird. Bei Bedarf kann dieser von einem DJ musikalisch beschallt werden. In allen Sitzwagen gibt es 2 Toiletten mit Waschgelegenheit. Ebenso können die Abteile beschallt werden. Durchsagen sind im gesamten Zug hörbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

*************************************************************************************************************************************************************

Bei Dampfzügen setzen wir oft historische Wagen der alten Bundesbahn, aber auch der Reichsbahn ein. Diese Wagen besitzen teilweise keine Türblockierungseinrichtungen. Daher ist der Aufenthalt in den Einstiegsbereich nicht zugelassen, deshalb beachten Sie gerade da auf Kinder, daß diese sich nicht in diesen Bereichen aufhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 ************************************************************************************************************************************************************

Bei manchen Sonderfahrten kommt auch ein historischer Schienenbus zum Einsatz.